Veranstaltungen

Erstelle eine Veranstaltung auf Workplace und informiere alle Kollegen schnell und einfach. Mehr dazu: Veranstaltung einrichten, Einladungen senden und Veranstaltungsseite anpassen.

Veranstaltungen erstellen
So erstellst du eine Veranstaltung:
  1. Klicke auf deiner Startseite im Bereich Entdecken auf Mehr anzeigen.
  2. Klicke auf Veranstaltungen.
  3. Klicke rechts auf Veranstaltung erstellen.
  4. Wähle deine Privatsphäre-Einstellungen aus und gib den Namen, die Details, den Ort und die Zeitangaben für die Veranstaltung ein. Beachte, dass deine Veranstaltung einen Namen haben muss.
  5. Klicke auf Erstellen.
    • Bei privaten Veranstaltungen klickst du auf Einladen, um Personen zur Gästeliste hinzuzufügen.
    • Für Community-Veranstaltungen klickst du auf Teilen > Arbeitskollegen einladen. Suche die Namen der Personen, die du einladen möchtest, klicke sie an und klicke dann auf Einladungen versenden.
Waren diese Informationen hilfreich?
So erstellst du eine Veranstaltung für eine Gruppe:
  1. Klicke in der Gruppe auf Mehr > Veranstaltungen und dann auf Veranstaltung erstellen.
  2. Gib einen Namen, einen Ort, eine Beschreibung und einen Zeitpunkt für die Veranstaltung ein und wähle deine Privatsphäre-Einstellungen aus. Beachte, dass deine Veranstaltung einen Namen haben muss.
  3. Wähle aus, ob alle Mitglieder der Gruppe eingeladen werden sollen.
  4. Klicke auf Erstellen.
Du wirst zu deiner Veranstaltung weitergeleitet, wo du Beiträge teilen, Fotos hochladen, weitere Gäste einladen und Veranstaltungsdetails bearbeiten kannst.
Waren diese Informationen hilfreich?
Bei Gemeinschaftsveranstaltungen:
  • Gehe zur Veranstaltung und klicke auf Zugesagt, Interessiert oder Eingeladen, um zu sehen, wer geantwortet hat.
Bei privaten Veranstaltungen:
  • Gehe zur Veranstaltung und klicke auf Zugesagt, Vielleicht oder Eingeladen, um zu sehen, wer geantwortet hat.
Waren diese Informationen hilfreich?
Die ‎Privatsphäre-Einstellungen der Veranstaltung hängen davon ab, um welche Art Veranstaltung es sich handelt und wie du sie erstellt hast. Beachte, dass du die ‎Privatsphäre-Einstellungen einer Veranstaltung nicht mehr ändern kannst, nachdem du die Veranstaltung erstellt hast.
Private Veranstaltungen
  • Nur eingeladene Gäste können die Details einer privaten Veranstaltung sehen.
  • Du kannst festlegen, dass Gäste andere Kollegen zu einer privaten Veranstaltung einladen können.
  • Eine private Veranstaltung wird außerhalb einer Gruppe erstellt.
  • Wenn die URL der privaten Veranstaltung mit Nutzern geteilt wird, die nicht zur Veranstaltung eingeladen sind, erscheint der Link als ungültiger Link oder nicht verfügbarer Anhang.
Offene Veranstaltungen
  • Eine offene Veranstaltung ist für alle Nutzer in der Unternehmens-Community zugänglich.
  • Offene Veranstaltungen können mit anderen Personen in der Community geteilt werden.
In einer Gruppe erstellte Veranstaltungen
  • Eine Veranstaltung, die in einer Gruppe erstellt wurde, hat die gleichen Privatsphäre-Einstellungen wie die Gruppe. Veranstaltungen, die in offenen Gruppen erstellt werden, sind damit offene Veranstaltungen.
  • Nur Veranstaltungen offener Gruppen können geteilt werden.
Waren diese Informationen hilfreich?
So fügst du als Gastgeber ein Titelbild oder Titelvideo zu einer Veranstaltung hinzu:
  1. Bei einer privaten Veranstaltung klickst du in der Veranstaltung auf Titelbild hinzufügen. Bei einer Community-Veranstaltung klickst du auf Foto oder Video hochladen.
  2. Klicke auf Foto oder Video hochladen. Die besten Ergebnisse erzielst du mit Fotos oder Videos mit 1.200 x 628 Pixeln (das entspricht in etwa einem Verhältnis von 2:1). Die empfohlene Länge für Videos liegt zwischen 30 Sekunden und maximal 5 Minuten.
  3. Wähle dein Foto oder Video aus, positioniere es bei Bedarf neu und klicke auf Speichern.
Hinweis: Nachdem du ein Titelfoto oder Titelvideo zu einer Veranstaltung hinzugefügt hast, kannst du die Größe nicht mehr ändern. Wenn es sich um eine öffentliche Veranstaltung handelt, kann jeder, der sie aufruft, die zugehörigen Fotos und Videos sehen. Fotos und Videos, die in privaten Veranstaltungen gepostet wurden, sind nur für eingeladene Personen sichtbar.
Waren diese Informationen hilfreich?
So erstellst du eine wiederkehrende Veranstaltung:
  1. Klicke bei einer Veranstaltung, bei der du Gastgeber warst, auf und wähle Veranstaltung duplizieren aus.
  2. Du kannst den Namen, die Details, den Ort, die Privatsphäre-Einstellungen sowie den Zeitpunkt der Veranstaltung entweder beibehalten oder ändern.
  3. Klicke auf Erstellen.
Waren diese Informationen hilfreich?
Wenn deine Veranstaltung an mehreren Terminen stattfindet, kannst du für deine Gruppe eine wiederkehrende Veranstaltung erstellen.
So erstellst du eine wiederkehrende Veranstaltung für deine Gruppe, wenn du am Computer bei Workplace angemeldet bist:
  1. Klicke oben in der Chronik deiner Gruppe auf Mehr > Veranstaltungen > Veranstaltung erstellen.
  2. Füge ein Veranstaltungsfoto hinzu und gib anschließend den Namen und den Ort der Veranstaltung ein.
  3. Klicke auf das Dropdown-Menü neben Häufigkeit, um auszuwählen, ob deine Veranstaltung einmalig, täglich oder wöchentlich stattfinden soll. So kannst du bestimmte Daten festlegen, an denen sich deine Veranstaltung wiederholt:
    • Klicke auf Benutzerdefiniert und wähle im Kalender die Termine aus, an denen deine Veranstaltung stattfinden soll.
    • Nachdem du die Termine im Kalender ausgewählt hast, klicke auf + Uhrzeit hinzufügen, um den Beginn und das Ende für das jeweilige Datum festzulegen. Wenn die Veranstaltung immer zur gleichen Uhrzeit stattfinden soll, kannst du auch das Kästchen neben Diese Uhrzeit für alle Veranstaltungstermine festlegen anklicken. Wenn du eine Uhrzeit eingestellt hast, klicke auf Hinzufügen.
    • Nachdem du eine Uhrzeit angegeben hast, kannst du auf klicken, um die Uhrzeit auf bestimmte Daten zu übertragen.
    • Wenn du fertig bist, klicke auf Fertig.
  4. Gib weitere Details zu deiner Veranstaltung an.
  5. Klicke auf Erstellen.
Hinweis: Veranstaltungen können sich höchstens 52 Mal wiederholen. Ort und Zeitzone lassen sich nicht mehr ändern, wenn die Veranstaltung begonnen hat.
Waren diese Informationen hilfreich?
Nur der Gastgeber kann weitere Gastgeber zu seiner Veranstaltung hinzufügen.
So fügst du einen Mitveranstalter hinzu:
  1. Klicke oben rechts in der Veranstaltung auf Bearbeiten.
  2. Klicke neben Mitveranstalter auf Arbeitskollegen hinzufügen und gib ihre Namen ein.
  3. Klicke auf Speichern.
Gastgeber und Mitveranstalter können weitere Personen zu einer Veranstaltung einladen und die Veranstaltungsinformationen bearbeiten. Wenn du eine Veranstaltung erstellst, wirst du automatisch als Gastgeber aufgeführt.
Arbeitskollegen, die du als Mitveranstalter hinzufügst, erhalten keine Anfrage. Sie werden automatisch zu Administratoren deiner Veranstaltung, wenn sie angeben, dass sie an dieser interessiert sind oder zusagen.
Waren diese Informationen hilfreich?
Veranstaltungen hervorheben
Als Gastgeber einer Veranstaltung kannst du Kollegen dazu einladen. Wenn du eine Veranstaltung erstellst, wirst du automatisch als Gastgeber aufgeführt.
So lädst du Personen zu einer privaten Veranstaltung ein:
  1. Klicke in der Veranstaltung oben rechts auf Einladen.
  2. Suche und wähle die Kollegen aus, die du einladen möchtest. Klicke dann auf Einladungen senden.
So lädst du Personen zu einer Community-Veranstaltung ein:
  1. Klicke in der Veranstaltung auf Teilen > Kollegen einladen.
  2. Suche und wähle die Kollegen aus, die du einladen möchtest. Klicke dann auf Einladungen senden.
Du kannst bis zu 250 Kollegen zu einer Veranstaltung einladen. Als Administrator einer Gruppe kannst du bis zu 5.000 Kollegen zu einer Veranstaltung einladen.
Waren diese Informationen hilfreich?
Du kannst eine Veranstaltung in einer Gruppe oder einer Nachricht teilen, damit mehr Menschen Kenntnis davon erhalten. Du kannst auch deine Kollegen zu einer Veranstaltung einladen.
So teilst du eine Community-Veranstaltung:
  1. Klicke im News Feed im linken Menü auf Veranstaltungen.
  2. Klicke auf die Veranstaltung, die du teilen möchtest.
  3. Klicke unter dem Titelbild auf Teilen.
  4. Wähle Arbeitskollegen einladen, Im Workplace Chat teilen oder Als Beitrag teilen aus. Du kannst auch die URL der Veranstaltung kopieren und sie in einen Beitrag oder in eine Nachricht einfügen.
Hinweis: Wenn du eine private Veranstaltung teilst, können nur Kollegen, die zu dieser Veranstaltung eingeladen sind, diese Veranstaltung sehen oder daran teilnehmen.
Waren diese Informationen hilfreich?
Du kannst Veranstaltungen von Workplace in andere Kalenderprogramme exportieren, zum Beispiel in Apple Kalender, Microsoft Outlook oder Google Kalender.
So exportierst du all deine bevorstehenden Veranstaltungen:
  1. Klicke links im Panel Home auf Mehr anzeigen.
  2. Klicke auf Veranstaltungen.
  3. Klicke oben rechts auf Bevorstehende Veranstaltungen, um all deine bevorstehenden Veranstaltungen zu exportieren.
Wenn du deine Veranstaltungen über die Webcal-URL in andere Kalender integrieren möchtest, klicke oben rechts mit der rechten Maustaste auf Bevorstehende Veranstaltungen und dann auf Linkadresse kopieren.
Du kannst auch eine einzelne Veranstaltung in einen anderen Kalender exportieren. Führe dazu folgende Schritte aus:
  1. Gehe zu der Veranstaltung, die du exportieren möchtest. Klicke dann auf und auf Veranstaltung exportieren.
  2. Wähle aus, ob die Veranstaltung auf deinem Computer gespeichert oder in einer E-Mail versendet werden soll.
  3. Klicke auf Exportieren.
Waren diese Informationen hilfreich?