Welche Voraussetzungen gibt es für die Konfigurierung des Active Directory Federation Service (ADFS) mit Workplace?

Dieser Artikel betrifft nur Nutzer von Workplace Advanced.
Für die Konfigurierung von ADFS für Workplace ist Folgendes erforderlich:
  • SSO-System mit Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Active Directory Domain Services (AD DS) oder Windows Server 2008 R2
  • Active Directory Federation Services (ADFS) 2016, v3 oder v2
  • Der Workplace-Systemadministrator hat dieselbe E-Mail-Adresse wie der entsprechende Active Directory-Nutzer.
Waren diese Informationen hilfreich?