News Feed

Personalisiere deinen News Feed auf Workplace und lass dir deine bevorzugten Beiträge und Updates anzeigen.

Du kannst Personen nicht mehr abonnieren oder Personen und Meldungen in deinem News Feed verbergen. Wenn du eine Meldung in deinem News Feed verbirgst, werden dir im News Feed zukünftig ähnliche Stories weniger oft angezeigt.
So verbirgst du eine Meldung [oder den Content einer bestimmten Person]:
  1. Klicke oben rechts in dem Beitrag auf .
  2. Wähle Beitrag verbergen oder Alles von [Benutzername] verbergen aus.
Hinweis: Wenn dir im News Feed keine Beiträge angezeigt werden, die du gern sehen würdest, kannst du weiteren Gruppen beitreten oder mehr Personen abonnieren.
Waren diese Informationen hilfreich?
Zu den Meldungen im News Feed können Status-Updates, Fotos, Videos, Links, Kommentare und „Gefällt mir“-Angaben gehören. Die in deinem News Feed angezeigten Meldungen werden anhand verschiedener Faktoren bestimmt, z. B:
  • Beiträge in Gruppen, in denen du Mitglied bist
  • Beiträge in der Chronik von Personen, die du kennst
Wenn es keine Inhalte mehr für deinen News Feed gibt, werden dir möglicherweise Empfehlungen für offene Gruppen angezeigt, denen du beitreten könntest, und ihre topaktuellen Posts.
Auch deine bisherigen Aktivitäten auf Workplace beeinflussen die Meldungen in deinem News Feed. Wenn du beispielsweise in der Vergangenheit Fotos mit „Gefällt mir“ markiert oder kommentiert hast, siehst du in deinem News Feed mit höherer Wahrscheinlichkeit Fotos.
Waren diese Informationen hilfreich?
Wenn einem Kollegen ein Beitrag gefällt oder er ihn kommentiert hat, kann der Beitrag erneut oben in deinem News Feed erscheinen, auch wenn du ihn dort bereits gesehen hast. So werden dir Beiträge angezeigt, die wichtig für dich sind und die viele Interaktionen bei deinen Kollegen hervorrufen.
Waren diese Informationen hilfreich?
Wenn du jemanden auf Workplace abonnierst, siehst du die Beiträge dieser Person in deinem News Feed. Du kannst deine Kolleginnen und Kollegen, Personen aus anderen Abteilungen oder Führungskräfte in deinem Unternehmen abonnieren. Du siehst nur Beiträge, die für das gesamte Unternehmen sichtbar sind oder die in Gruppen gepostet wurden, deren Mitglied du bist.
Wer dich abonniert, sieht auch die Beiträge, die für dein Unternehmen sichtbar sind, im eigenen News Feed. Wenn du etwas in einer geschlossenen oder geheimen Gruppe postest, sehen dies deine Kollegen nur, wenn sie ein Mitglied dieser Gruppe sind.
Wenn du jemanden auf Workplace nicht mehr abonnierst, siehst du weniger Beiträge dieser Person in deinem News Feed. Du kannst dich erneut mit jemandem verbinden, den du nicht mehr abonnierst, indem du diese Person wieder abonnierst.
Waren diese Informationen hilfreich?
Du kannst selbst festlegen, ob Videos auf Workplace automatisch wiedergegeben werden sollen.
So deaktivierst du die automatische Wiedergabe von Videos in der Webversion:
  1. Klicke in Workplace unten links auf dein Profilbild und dann auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Videos.
  3. Klicke auf das Dropdown-Menü rechts neben Video-Autoplay und dann auf Aus.
Waren diese Informationen hilfreich?
To better focus on your News Feed, you can temporarily hide the panels on the left and right of your Workplace.
The left panel contains your most used groups, recent chats and notifications. To hide this panel:
  1. Go to either your Workplace News Feed, chats or a group.
  2. Hover over the left panel and click .
The right panel can contain upcoming events, suggested groups and trending posts from your organization. When you are looking at a group or chat, the right panel changes to show recent activity and group descriptions. To hide this panel:
  1. Go to either your Workplace News Feed, chats or a group.
  2. Hover over the right panel and click .
To reopen either panel, click the relevant icon a second time.
Default view
The current state of your left or right panels will only last as long as your current session. If you open Workplace in a new tab, both panels will be open again.
Waren diese Informationen hilfreich?