Welche Privatsphäre-Einstellungen gibt es für Veranstaltungen auf Workplace?

Die ‎Privatsphäre-Einstellungen der Veranstaltung hängen davon ab, um welche Art Veranstaltung es sich handelt und wie du sie erstellt hast. Beachte, dass du die ‎Privatsphäre-Einstellungen einer Veranstaltung nicht mehr ändern kannst, nachdem du die Veranstaltung erstellt hast.
Private Veranstaltungen
  • Nur eingeladene Gäste können die Details einer privaten Veranstaltung sehen.
  • Du kannst festlegen, dass Gäste andere Kollegen zu einer privaten Veranstaltung einladen können.
  • Eine private Veranstaltung wird außerhalb einer Gruppe erstellt.
  • Wenn die URL der privaten Veranstaltung mit Nutzern geteilt wird, die nicht zur Veranstaltung eingeladen sind, erscheint der Link als ungültiger Link oder nicht verfügbarer Anhang.
Offene Veranstaltungen
  • Eine offene Veranstaltung ist für alle Nutzer in der Unternehmens-Community zugänglich.
  • Offene Veranstaltungen können mit anderen Personen in der Community geteilt werden.
Eine in einer Gruppe erstellte Veranstaltung
  • Eine Veranstaltung, die in einer Gruppe erstellt wurde, hat die gleichen Privatsphäre-Einstellungen wie die Gruppe. Veranstaltungen, die in offenen Gruppen erstellt werden, sind damit offene Veranstaltungen.
  • Nur Veranstaltungen offener Gruppen können geteilt werden.
Waren diese Informationen hilfreich?